Links

3. Feb. 2016

Der am Kreuz fixierte Sklave bekommt erst die Bullwhip, dann die kurze Peitsche zu spüren, natürlich bin ich dabei nicht zimperlich, es folgen Bastonade und harte Rohrstockschläge auf den Sklavenarsch…

Keine Kommentare

Sorry, die Kommentarfunktion ist gesperrt.